Yuuna Natsuo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Art/Rasse :
Mensch

Alter :
16

Geschlecht :
Weiblich

http://togameru-kage.forumieren.com/t1098-yuuna-natsuo
Mi 21 Okt - 12:40


Yuuna Natsuo


♣ ALLGEMEINES ♣

Vorname:Yuuna (yoo:-nah)
Nachname: Natsuo (nat-suo)
Spitzname: Yu, Yu-chan
Geschlecht: Weiblich
Alter: 16 Jahre
Geburtstag: 22. Juli
Sexualität: Heterosexuell
Beziehungsstatus: Single
Art: Mensch
Klasse: A
Herkunft: Japan

♣ CHARAKTER ♣

Sie ist ein liebes und hilfsbereites menschliches Mädchen, hat jedoch Probleme zwischenmenschliche Bindungen zu knüpfen, weil sie die meiste Zeit über in ihrer eigenen Welt lebt. Viele Leute die ihr begegnen beschreiben sie als eine Person, die etwas „neben der Spur“ ist und die „die Welt um sich herum nicht wirklich wahrnimmt“, aber auch als ein „unschuldiges und natürliches Mädchen, das wirklich süß sein könnte, wenn es öfter lächeln würde“. Sie zeigt nur sehr selten Emotionen, aber wenn diese für einen Moment sichtbar werden, dann sind sie ehrlich und kommen von Herzen. Deshalb wird sie oft als kalt und unheimlich empfunden. Überraschend ist es aber, wenn sie einmal lächelt, denn dann schlägt jedes Herz für sie. Mit ihrer unschuldigen, verträumten Art weckt sie den Beschützerinstinkt eines jeden, der sie besser kennt.  Das wird wohl auch der Grund dafür sein, dass sie sich sehr schwer damit tut mit anderen auf sozialer Ebene zu interagieren und Beziehungen jeglicher Art zu knüpfen, denn niemand kann sie lesen und auch sie missversteht häufig ihre Umgebung und nimmt jedes Wort nicht nur wortwörtlich sondern es sich auch noch sehr zu Herzen. Yuuna ist trotzdem sehr umgänglich und unheimlich loyal, sie ist intelligent und versucht sich stets weiter zu entwickeln, aus Fehlern zu lernen und ihre Probleme selbst zu lösen.


Hobbys: Geige spielen, zeichnen, lesen
Ängste: Katzen, Dunkelheit
Sprachen: Japanisch: Fließend
Lieblingsessen: Sushi, Süßes, alles was selbst gekocht wurde
Hassessen: Generell fettes Essen
Gesundheit: -






♣ ÄUßERES ♣

Yuuna wird häufig als niedlich empfunden, denn sie hat ein sehr kindliches Gesicht und große Kulleraugen. Sie ist ein schlankes Mädchen, mit einer Größe von 165 Zentimetern und 50 Kilogramm, und wirkt damit eher zierlich und zerbrechlich. Ihre feminine Figur kommt durch ihren niedlichen und mädchenhaften Kleidungsstil sehr gut zur Geltung. Sie hat langes dunkelbraunes Haar und zwei verschieden farbene Augen.



Kleidungsstil: Süß, mädchenhaft
Größe:  165 Zentimeter
Augenfarbe: Ein Auge Blau, ein Auge Grün
Haare: Langes, braunes Haar
Merkmale: Yuuna hat zwei verschiedene Augenfarben, was man als Heterochromie bezeichnet.

♣ VERGANGENHEIT ♣

Yuuna ist kein Kind, von dem man behaupten könnte, dass es eine furchtbare, dramatische und tragische Kindheit gehabt hätte. Sie hatte vielleicht keine Geschwister und es war hin und wieder einsam, wenn ihre Eltern arbeiteten, aber sie war glücklich, dass sie sie hatte. Sie hatte eine sehr schöne Kindheit, mit liebevollen Eltern, bis ihre Mutter eines Tages bei einem Brand verstarb. Noch im rechten Moment hatte ihr Vater sie selbst in Sicherheit bringen können, doch seine Frau erstickte in den Flammen und kam um.
Es folgten viele Jahre der Trauer, in denen ihr Vater sie sich selbst überließ, weil er mit dem Tod seiner Frau, nicht zurecht kam. Seine Schuldgefühle belasteten ihn sehr, auch wenn seine Tochter ihm stets sagte, dass es nicht seine Schuld war, dass ihre Mutter bei dem Brand ums Leben gekommen war. Doch es nützte alles nichts und Stück für Stück verfiel ihr Vater der Spielsucht und verspielte Geld, das sie besaßen.
Mit gerade einmal zwölf Jahren musste sie lernen für sich selbst und für ihren Vater zu sorgen. Sie begann sich Wissen über das Kochen anzueignen, lernte wie man die Wäsche wäscht und den Haushalt richtig führt. Yuuna probierte viel herum, bis es wirklich klappte. In nur zwei Jahren hatte die Spielsucht ihres Vaters ihn völlig eingenommen, sodass er in immer unregelmäßigeren Abständen nach Hause kam und irgendwann überhaupt nicht mehr. Er verbrachte die gesamte Zeit damit auf den Straßen herumzulungern und sich hier und dort Geld zu leihen, um zu spielen.  
Auch für Yuuna war der Verlust ihrer Mutter nur schwer zu verkraften, weil sie eine sehr gute Beziehung zueinander hatten. Die Sucht ihres Vaters, die er sich nicht eingestehen wollte, belastete sie zusätzlich, denn damit hatte sie auch ihn verloren. Daraus entwickelten sich Alpträume und Ängste, sodass sie sich unbewusst stark von anderen distanzierte, um nie wieder so verletzt und verlassen zu werden. Sie zog sich zurück und widmete sich den Büchern. Das Lesen lockte sie in so viele andere Welten, die unterschiedlicher nicht hätten sein können, Welten, die ihr eine Zuflucht vor der einsamen Realität boten.
Kurz nachdem Yuuna mit vierzehn von ihren Großeltern geholt und aufgenommen wurde begriff er, dass er das zweitliebste in seinem jämmerlichen Leben verloren hatte, seine Tochter. Und ab diesem Moment beschloss er alles zu ändern. Er suchte sich einen festen Job in einer anderen Stadt, zahlte seine Schulden ab und entwickelte sich zu einem zuverlässigen Vater, der alles tun wollte, um seine Tochter wieder für sich zu gewinnen und ihre Beziehung zueinander zu verbessern.
Sie hatte zwei weitere Jahre bei ihren Großeltern gelebt bis sie mit 16 Jahren beschloss in die Stadt ihres Vaters zu ziehen und dort ein Internat zu besuchen, da sie weder bei ihm leben sollte noch es wollte. So kam sie kurz nach Beginn des neuen Schuljahres nach Togameru.


Mutter: Natsuo Yuuko, Yuuna hatte ein sehr gutes Verhältnis zu ihrer Mutter, verstorben
Vater: Natsuo Takeru, Sie haben ein gutes Verhältnis
Geschwister: Yuuna ist ein Einzelkind
Andere: Sie hat Großeltern in Japan

♣ ORGANISATORISCHES ♣

Hauptaccount: -
Weitergabe: Nein
Regelcode: Kage 22
Erreichbarkeit: Skype: lmarshmallowqueenl
Avatarperson: Tateyama Ayano

© Togameru Kage


Nach oben Nach unten
Art/Rasse :
Neko

Alter :
gerade 17 Jahre

Geschlecht :
männlich


Mi 21 Okt - 15:52

Also nochmal 'Herzlich Willkommen'^^
Allerdings habe ich auch gleich mal etwas zu nörgeln - nicht böse gemeint und es soll auch überhaupt nicht abschreckend wirken, tut mir leid, aber ich bin da immer irgendwie ziemlich pingelig.

1. Könntest du vielleicht bei Stärken/Schwächen und Vorlieben/Abneigungen die einzelnen Punkte nicht mit Beistrichen voneinander trennen, sondern wirklich als nächsten Punkt angeben? Ansonsten wird das Ausklapp-Dings so breit.


2.
Yuuna Natsuo schrieb:
Da Yuuna eher selten Emotionen zeigt wird sie von anderen als unheimlich und kalt empfunden. Überraschend ist es aber, wenn sie einmal lächelt, denn dann schlägt jedes Herz für sie. Mit ihrer unschuldigen, verträumten Art weckt sie den Beschützerinstinkt eines jeden, der sie besser kennt.

Irgendwie, glaub ich, gehört dieser Absatz eher zum Charakter, als zum Aussehen. Beschreib doch stattdessen noch ihren Kleidungsstil genauer, oder so^^


3. Ansonsten sind es eigentlich größtenteils nur noch kleine Rechtschreibfehler, die ich jetzt einfach mal aufliste, weil ich so unausstehlich pingelig bin ;P
Yuuna Natsuo schrieb:
... wenn ihre Eltern arbeiteten, aber sie war Glücklich, dass sie sie hatte.

Da gehört das 'glücklich' klein.


Yuuna Natsuo schrieb:
Sie hatte eine sehr schöne Kindheit, mit liebevollen Eltern, bis ihre Mutter eines Tages bei einem Brand verstarb. Noch im rechten Moment hatte ihr Vater sie in Sicherheit bringen können, doch seine Frau hatte er nicht mehr retten können.

Bei dem Satz 'Noch im rechten Momen ...' würde ich noch ein 'selbst' einfügen, also: 'Noch im rechten Moment hatte ihr Vater sie selbst in Sicherheit bringen können ...'. Und irgendwie sind in diesem Satz sehr viele 'hatte'. Schaffst du es vielleicht das etwas umzuvormulieren? Ist jetzt nicht tragisch, aber es wäre schöner zu lesen  ;)


Yuuna Natsuo schrieb:
Doch es nützte alles nichts und Stück für Stück verfiel ihr Vater der Spielsucht und verspielte alles Geld was sie besaßen.

Da würde ich eher schreiben 'Geld, das sie besaßen', klingt besser. Außerdem gehört da - glaube ich - ein Beistrich hin.


Yuuna Natsuo schrieb:
Mit gerade einmal zwölf Jahren musste sie lernen für sich selbst und für ihren Vater zu sorgen. In wenigen Jahren hatte ihn seine Spielsucht völlig eingenommen, sodass er in immer unregelmäßigeren Abständen nach Hause kam und irgendwann überhaupt nicht mehr.

Wie hat dieses kleine zwölfjährige Mädchen es dann geschafft alleine zu überleben? Und was ist mit ihrem Vater passiert? Weiter unten schreibst du dann ja, dass er doch noch da ist und sich ändert? Ich versteh nicht, was genau du mit 'Er kam irgendwann überhaupt nicht mehr' meinst. Für mich klingt das so endgültig, als wäre er gestorben o.O Ich bin vielleicht etwas begriffsstutzig, aber kannst du mir das erklären?


Yuuna Natsuo schrieb:
Sie zog sich zurück und widmete sich dem Studium.

Den Studium von was? Mit 12 kann man ja noch nichts studieren. Oder meinst du einfach die Schule?


Yuuna Natsuo schrieb:
Erst, als Yuuna von ihren Großeltern geholt und aufgenommen wurde

Mich würde da noch interessieren mit welchem Alter sie abgeholt wurde.


Yuuna Natsuo schrieb:
Da sie jedoch nicht bei ihm wohnen sollte schickte er sie auf ein Internat, wo sie leben konnte und ihn jederzeit besuchen konnte.

Zwischen 'wohnen sollte' und 'schickte' gehört ein Beitrich^^


4. Schlussendlich noch: Der Titel des Themas hat immer noch den Nachnamen an erster Stelle ;D

Aber ansonsten gefällt mir der Bogen ganz gut (: Tut mir leid, dass ich rumnörgle ^^'

.............................................................

Nach oben Nach unten
Art/Rasse :
Mensch

Alter :
16

Geschlecht :
Weiblich

http://togameru-kage.forumieren.com/t1098-yuuna-natsuo
Mi 21 Okt - 17:56

VIELEN DANK für deine Nörgelei :P so mag ich das, dann merkt man erst, dass den Leuten die das hier lesen auch wirklich etwas an meinem Charakter liegt. Außerdem vergisst man recht schnell etwas oder übersieht wichtige Informationen. :7:

Ich habe soweit alles geändert, nur bei den Stärken, Schwächen, usw. wusste ich nicht so recht weiter, habe das jetzt soweit abgeändert, dass es nicht allzu breit ist. :t:

Und was die Rechtschreibfehler betrifft: Ein großes dickes fettes SORRY, ich sollte echt nicht an Steckis arbeiten, wenn ich in der Uni bin. :8:
Nach oben Nach unten
Art/Rasse :
Neko

Alter :
gerade 17 Jahre

Geschlecht :
männlich


Mi 21 Okt - 18:18


.............................................................

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte

Heute um 0:51

Nach oben Nach unten
 

Yuuna Natsuo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Togameru Kage :: C H A R A K T E R E :: Lehrer- und Schülerakten :: Weiblich-