Freja Freiherr

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Art/Rasse :
Neko; Hauskatze

Alter :
34 Jahre

Geschlecht :
Weiblich

http://togameru-kage.forumieren.com/t1115-freja-freiherr#17120
So 6 Dez - 18:21


Freja Freiherr


♣ ALLGEMEINES ♣

Vorname: Freja
Nachname: Freiherr
Spitzname:  MINTlerin, Zahlenfreak, Buchstabensalat
Geschlecht: weiblich
Alter: 34 Jahre
Geburtstag: 20. September
Sexualität: hetero- bis asexuell
Beziehungsstatus: Single und glücklich damit!
Art: Neko; Hauskatze
Herkunft: Österreich; Wien
Klasse: A, B, C
Fächer: Mathematik (C), Informatik (B), Physik (A)
Sonstiges: Vertrauenslehrerin & Leiterin der MINT-AG

♣ CHARAKTER ♣

Auf den ersten Blick wirkt sie wie eine sehr ruhige Person, welche sich nicht hetzen lässt und scheinbar auch nie gehetzt ist. Mit ruhiger Miene geht sie meistens durch die Gänge, ihre Augen wirken dabei meistens geschlossen. Sie genießt in der Schule ein hohes Ansehen, durch ihre empathische Art und ihre Art, anderen Leuten zuzuhören. Im selben Atemzug erwähnt man jedoch auch eine kindische Seite, welche man der lächelnden Dame nicht wirklich zutraut, bis man sie wirklich erlebt.
Wenn es nämlich um ihre Fächer - allesamt dem MINT-Bereich angehörig, also dem Bereich der Mathematik, Informatik, den Naturwissenschaften und der Technik - geht, kann sie ganz anders werden. So erlebt sie nicht selten in den Informatikräumen eine Persönlichkeitswendung um 180°, kann mit einem Mal diverse Ausbrüche von "HA!" haben, bei denen sie mit den Errungenschaften der Technik alle Bildschirme lahmlegt (und nicht mehr anbekommt), oder anderweitige Steigerungen in das Thema hinein, wenn es eben das ist, was ihr Herzensblut ist. Man könnte wirklich sagen, dass sie besessen von ihren Fächern ist, wenngleich sie noch die anderen Seiten des Lebens zu genießen weiß.
Sie ist meistens, wenn sie nicht gerade voll beansprucht wird - oder ihre Neugier einfach nicht ausreicht - geistig halbabwesend. Sie hört ihrer Umgebung dann nur mit halben Ohr zu, gibt hier und da passende Kommentare ab, ist aber in Wirklichkeit wohl bei irgendwelchen Zahlen oder Buchstaben. Es kann auch vorkommen, dass sie in dieser Laune einfach mal gegen irgendetwas stößt, was bei ihr jedoch meistens nie böse endet - dafür bewegt sie sich zu langsam. Ihre Bewegungen sind von anmutiger, aber wie schon gesagt, langsamer Natur. Sie mag es nicht, sich in großen Menschenmassen zu bewegen, und sitzt meistens schon im Unterrichtsraum, wenn die anderen Schüler eintrudeln. Sie ist nämlich durchaus pflichtbewusst.
Ihre kindische Seite zeigt sich jedoch nicht nur mit der kindlichen Freude an ihren Fächern, sondern auch an ihrer immer noch existenten Liebe für Yu Gi Oh, welches sie seit frühestem Zeitpunkt kennt und liebt. Ebenso ist sie jemand, der versucht, eine perfekte Balance zwischen Fortschritt und Geschichte zu ziehen - nicht nur erkennbar an ihrem Kleidungsstil und ihren Fächerkombinationen.
Sie findet ebenfalls Entspannung im Reiten, jedoch auch, indem sie Unterricht vorbereiten geht oder sich um andere Leute kümmert. Sie liebt es, sich um andere zu kümmern, und mit anderen Personen zusammen zu sein, wenngleich sie sich nicht vorstellen kann, eine Person so zu bevorzugen, dass sie jemanden wirklich lieben könnte. Wirklich feststellen kann sie es jedoch noch nicht wirklich, tendiert jedoch in diese Richtung.
Sie ist eine mütterliche Person mit einer ruhigen Ausstrahlung. Vielleicht ein Grund, weswegen man in ihrer Nähe von allen Aufregungen befreit wirkt, einfach nur entspannt und den höflichen Umgangston herauspackt. Denn eins sollte klar sein: Sie hasst Respektlosigkeit, und ist jemand, der in diesem Punkt sehr strikt ist. Sie sieht es nicht ein, wieso Autoritätspersonen nicht mehr als autoritär gelten sollten, und verachtet regelrecht jene, die ihre Klassen nicht in den Griff bekommen. Sie selbst kennt kein Pardon bei solcherlei Fällen, obgleich sie manchmal versucht, etwas milder zu sein. Hält man sich jedoch an gewisse Höflichkeitsfloskeln, so ist sie eine sehr umgängliche Person.

Hobbys: reiten, Problemstellungen erstellen (Unterricht vorbereiten), Tee trinken, sich um anderer Leute (Probleme) kümmern
Ängste: Einsamkeit im hohen Alter (bezieht sich nicht auf eine Beziehung!), Spinnen
Sprachen: Japanisch (fließend), Deutsch (inkl. Österreichischen Dialekt, Muttersprache), Französisch (gut), Englisch (fließend), Chinesisch (Wortfetzen)
Lieblingsessen: Kaiserschmarn
Hassessen: Fleischgerichte
Gesundheit: kerngesund & gerade noch so fit






♣ ÄUßERES ♣

Sie ist eine recht kleine Gestalt mit langen, silberblauen Haaren, welche glatt nach unten fallen. Ihre Bewegungen sind von eleganter Natur, und niemals übereilt - außer, sie hat einen ihrer Ausbrüche. Sie kleidet sich im viktorianischen Stil, mit ausschweifenden Kleidern und Damenhüten. Ihre Augen hält sie meistens so, dass sie geschlossen wirken, jedoch scheint sie immer noch alles zu sehen. Sie besitzt eine ruhige Aura, und wirkt der Zeit mysteriös entflohen.
Eine Narbe über ihrem linken Handgelenk hält sie unter den ausfallenden Ärmeln ihrer Kleider verborgen.

Kleidungsstil: viktorianisch; ausfallende Kleider & Hüte
Größe: 167 cm
Augenfarbe: warmes Veilchenblau
Haare: helles Silberblau; offen & glatt nach unten fallend
Merkmale: Kleidungsstil, Narbe über linken Handgelenk

♣ NEKOFORM ♣

In ihrer Katzenform ist sie eine weißfellige Hauskatze mit Veilchenblauen Augen. Wie in ihrer Menschenform sind ihre Bewegungen anmutig, ruhig und ohne Hast. Sie nutzt diese Form gerne, um Zeit totzuschlagen, nachzudenken ohne entdeckt zu werden, oder um einfach mal ein wenig Katze zu sein. Neben ihrem kleinen Einschnitt an ihrem linken Ohr ziert sie noch eine lavendelfarbene Schleife.

Rasse: Hauskatze
Größe: 56 cm Schulterhöhe
Merkmale: lavendelfarbene Schleife, Einschnitt am linken Ohr


♣ VERGANGENHEIT ♣

Sie wurde in Österreich geboren, in einem kleinen Vorort von Wien. Dort wuchs sie auf, verbrachte eine unbeschwerte Kindheit und besuchte die Schule. Schon damals zeigte sich eine frühe Begeisterung für das Lösen von Problemstellungen, wie aber auch das Rechnen und für die Technik. Als sie eingeschult wurde, wurde Mathe sofort ihr Lieblingsfach, und als es auf die weiterführende Schule ging, addierten sich dazu noch Physik und Informatik. Auch die anderen Naturwissenschaften sagten ihr zu, wenn nicht in demselben Maße wie die Physik. Sie wusste, dass sie das würde studieren wollen - und tat es auch.
Nach ihrem Abschluss mit 18 Jahren ging sie sofort an die Universität und studierte dort Mathematik zusammen mit Physik auf Lehramt, da sie schon früher gemerkt hatte, dass ihr der Umgang mit Heranwachsenden doch Spaß machte, wenn es den ein oder anderen Konflikt ebenso gab. Die Informatik betrieb sie in ihrer Freizeit mit zunehmenden Eifer, auch, was den technischen Aspekt anging. Als sie das Studium beendete, war sie 21 Jahre alt und begann ihr Referendariat an ihrer alten Schule. Nach diesem wurde sie jedoch nicht in Festanstellung genommen und suchte verstärkt nach einer Schule. Diese fand sie auch zum Glück recht flott, es war eine mit Schwerpunkt auf Asien. Dort lernte sie Japanisch, welches ihr von Nutzen sein sollte, als ihr Vertrag wieder auslief.
Eine Freundin empfahl ihr, als sie 26 war und scheinbar wieder ohne Anstellung, dann zu ihr nach Japan zu kommen. Diese Freundin war nämlich Lehrerin am Togameru Kage und konnte ihr dort eine Stellung empfehlen.
Da kehrte sie also Österreich den Rücken zu und siedelte nach Japan über. Nach den ersten Kulturumstellungen gefiel es ihr dort recht gut, und sie lebte sich recht schnell ein. Nach einiger Zeit gründete sie auch noch eine MINT-AG, um ihrer Liebe Ausdruck zu verleihen, und wurde auch zu einer Vertrauenslehrerin.

Mutter: Tetiana Ivanovna Freiherr, sehr herzliches Verhältnis, lebt in Österreich
Vater: Paul Freiherr, sehr freundliches Verhältnis, lebt in Österreich
Geschwister: *
Andere: none

* Geschwisterchen wird noch gesucht, wird später ergänzt

♣ ORGANISATORISCHES ♣

Hauptaccount: Qiutian Lai
Weitergabe: Nope!
Regelcode: Kage 20
Erreichbarkeit: PN, Chuntian Lai
Avatarperson: Virgilia - Umineko no Naku Koro ni

© Togameru Kage


Nach oben Nach unten
Art/Rasse :
Neko; Hauskatze

Alter :
34 Jahre

Geschlecht :
Weiblich

http://togameru-kage.forumieren.com/t1115-freja-freiherr#17120
So 6 Dez - 20:27

Und... dann ist der Steckbrief jetzt fertig! (Erstaunlicherweise.)

Ich hoffe, das mit der Vertrauenslehrerin & der AG geht? :'3
Nach oben Nach unten
Art/Rasse :
Man sollte mir ansehen, dass ich ein Mensch bin.

Alter :
17. Schon viel zu alt.

Geschlecht :
Offensichtlich männlich, oder etwa nicht?

http://togameru-kage.forumieren.com/t831-subaru-suzuki
Mi 23 Dez - 17:20

Sorry für die Verspätung, aber ich hatte dir ja mitgeteilt, dass Stuff und so! xD


.............................................................

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte

Heute um 20:46

Nach oben Nach unten
 

Freja Freiherr

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Togameru Kage :: C H A R A K T E R E :: Lehrer- und Schülerakten :: Weiblich-