Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

 Standing strong together

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

So 14 Feb - 14:07




STANDING STRONG TOGETHER

» the 104th trainees squad «


Wer sucht? Das gesamte Forum; insbesondere die Mitglieder der Aufklärungslegion

Informationen Gesucht werden die Mitglieder der 104. Trainingseinheit, welche sich nach ihrer Ausbildung allesamt der Aufklärungslegion angeschlossen haben und demnach viele gemeinsame Erlebnisse miteinander teilen; Vor allem der Kampf um Trost prägte einen jeden von ihnen, verloren sie im Verlauf von diesem doch viele ihrer Kameraden; Unter anderem auch Marco Bott, einer der Top Zehn ihrer Einheit, womit womöglich niemand gerechnet hatte.
Sie alle besitzen eine entsprechende Wichtigkeit für das Inplay, sind sie doch allesamt wo irgendwo elementar in die vergangenen und aktuellen Ereignisse involviert; Dementsprechend wäre eine gewisse Aktivität und ein gewisses Engagement wünschenswert. Wir verlangen nicht, dass ihr vierundzwanzig Stunden, sieben Tage die Woche online seid und täglich einen Inplaypost da lasst, dennoch solltet ihr nicht schon nach ein, zwei Wochen verschwinden. Es ist ziemlich ermüdend, immer wieder neue Spieler für die Charaktere zu suchen.
Anschlussmöglichkeiten gibt es durch die Fülle an Charakteren, welche der Aufklärungslegion angehören, zu Genüge.

Bei Wissenslücken schaffen unsere Guides zwar schon Abhilfe, dennoch wären Anime - und Manga Kenntnisse von enormen Vorteil, solltet ihr einen der hier gesuchten Charaktere übernehmen wollen. Wir legen sehr viel Wert darauf, dass die Original Charaktere auch originalgetreu ausgespielt werden, demnach solltet ihr schon wissen, wie genau eben diese ticken.


» Eren Yeager «
15 Jahre • Titanenwandler • Aufklärungslegion • Eren Yeager (SnK/AoT)
Nachdem du hilflos mit ansehen musstest, wie deine eigene Mutter von einem Titanen gefressen wurde, hast du dir geschworen, einen jeden einzelnen Titanen eigenhändig zu töten. Getrieben von deiner Rachsucht und deiner Impulsivität schlägst du bei diesem Vorhaben oftmals so sehr über die Stränge, dass du nicht selten von anderen vor deiner selbst geschützt werden musst. Was du wohl ohne deine engsten Vertrauten, Mikasa und Armin, mit denen du dich gemeinsam dem Militär und letztendlich der Aufklärungslegion angeschlossen hast, tun würdest?
Du bist der erste Titanenwandler, welcher der allgemeinen Menschheit bekannt wurde. Man könnte meinen, du würdest manchmal unter der Last, die mit der Fähigkeit und den damit verbundenen Möglichkeiten einher geht, zerbrechen, aber du tust absolut alles, um der Menschheit weiterzuhelfen. Dein Hass ist groß und spornt dich zu Höchstleistungen an, niemals wirst du dich ergeben! Denn deine große Stärke ist dein unbrechbarer Wille; Selbst, wenn alles aussichtslos erscheint und du am Ende deiner Kräfte stehst, stehst du immer wieder auf. Du hast einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und sorgst dich um deine Kameraden, selbst wenn du sie auch mal harsch anfahren magst.



» Mikasa Ackermann «
15 Jahre • Mensch • Aufklärungslegion • Mikasa Ackermann (SnK/AoT)
Ehemals ein aufgewecktes und fröhliches Mädchen, dessen Freude durch kein einziges Wässerchen getrübt werden konnte, machte deine grausame Vergangenheit dich zu dem was du heute bist.
Von Verlustängsten geprägt setzt du heute alles daran, um die zu schützen, die du liebst. Allem voran deine besten Freunde, Armin und Eren, wobei letzterer sogar dein Adoptivbruder ist. Nachdem deine Eltern auf grausame Art und Weise vor deinen Augen von einer Gruppe von Menschenhändlern ermordet und du entführt wurdest, war es Eren, der dich rettete, dir einen Grund zum weiterleben gab und dich in seiner Familie Willkommen hieß. Sein Geschenk von damals, den roten Schal, legst du nie ab. Viel zu wertvoll sind die Erinnerungen, die an ihm hängen.
Eren stellt inzwischen die wohl wichtigste Person in deinem Leben da. Er ist deine Familie, die du um jeden Preis schützen willst. An dem Tag, an dem die Mauer Maria durchbrochen und du letztendlich auch noch deine Adoptiveltern verloren hattest, hast du dir geschworen, deine Familie nie wieder sterben zu lassen.
Einen dementsprechenden Beschützerinstinkt hast du Eren gegenüber. Und auch, wenn dieser oftmals extremst genervt auf dich reagiert, so weißt du doch ganz genau, dass er ohne dich - grob gesagt - aufgeschmissen wäre. Wie oft hast du ihm schon, mit oder ohne die Unterstützung von Armin, aus der Patsche geholfen? Zu oft. Du kennst Eren und du bist dir deiner selbst und deiner herausragenden kämpferischen Fähigkeiten sicher. Nicht umsonst wirst du als genauso stark wie einhundert Soldaten zusammen gewertet, nicht umsonst warst du die Erstplatzierte deiner Trainingseinheit.



» Armin Arlert «
15 Jahre • Mensch • Aufklärungslegion • Armin Arlert (SnK/AoT)
Schwächling. Idiot. Es gab viele Wörter und Beleidigungen, die man dir an den Kopf geworfen hat. Immer wurdest du von den anderen Kindern gemobbt und immer sind dir deine besten Freunde Eren und Mikasa zur Hilfe geeilt. Niemand hätte gedacht, dass du dem Militär beitreten willst - aber das hast du getan. Du bist vielleicht nicht der stärkste oder talentierteste, aber es hat sich herausgestellt, wie schlau du bist. Du bist deinen Kameraden eine große Hilfe, wenn du lebensrettende Pläne erstellst. Du bist von der Welt außerhalb der Mauern fasziniert und möchtest mit deinen besten Freunden eines Tages an den Ozean. Vorallem zu Anfang deiner Rekrutenzeit wurdest du immer noch von Eren und Mikasa beschützt und du schämst dich, dass du so schwach gewesen bist. Du hättest dich sofort geopfert, hätte das bedeutet, dass deine Kameraden leben könnten. Dennoch hast du auch Courage bewiesen, als du Eren vor den Soldaten beschützt hast, nachdem er sich in einen Titan verwandelt hatte. Heute erkennt man dich durch deine Intelligenz an. Und du bist stolz darauf, endlich auch mal helfen zu können und nicht nutzlos daneben zu stehen und zuzuschauen.


» Reiner Braun «
17 Jahre • Titanenwandler • Aufklärungslegion • Reiner Braun (SnK/AoT)
Sowohl du als auch dein Kindheitsfreund seid außerhalb der Mauern aufgewachsen - ein ziemlich hartes Leben. Du hattest von Anfang an einen Auftrag, welchen du durch deine Fähigkeit, dich in den Armored Titan verwandeln zu können, ausführen konntest oder zumindest im Stande dazu warst. Dieser Auftrag hat schließlich das große Unglück 845 hervorgerufen und 850 viele weitere Leben opferte - denn du und Bertholdt, ihr habt euch in Titanen verwandelt und die Mauer Maria zerstört. Ihr wolltet euch ins Militär einschließen, um den 'Coordinate' zu finden. Dir hat es allerdings besser im Militär gefallen, als dir lieb ist. Du hast eine Art Bruderrolle für die meisten angenommen und warst sogar der Zweitbeste der ganzen Rekruten. Bekannt wurdest du als Muskelpaket für deine physische Stärke. Du bist eine relativ ehrliche Person und willst Gerechtigkeit. Eigentlich sollst du gar nicht, aber selbst wenn du so viele Tode auf deinem Gewissen hast und eigentlich nicht darfst, magst du deine Kameraden und kümmerst dich erst um sie und dann um dich, wenn es verlangt wird. Du siehst dich selbst als Soldat und verdrängst manchmal deinen eigentlichen Auftrag, da dir der Ruf als gerechter Soldat gefällt. Aber so sehr dir das gefällt; du weißt, du bist auch anders. Und diese Seite kennen nur Bertholdt und Annie.


» Bertholdt Fubar «
16 Jahre • Titanenwandler • Aufklärungslegion • Bertholdt Fubar (SnK/AoT)
Bertholdt Fubar und inoffiziell und heimlich: Colossal Titan. Der Titan, der ein Loch in die Mauer Maria trat. Der Titan, der einen Großteil der Menschheit auf dem Gewissen hat. Dabei bist du gar nicht mal so böse - du bist sehr groß, aber eher unauffällig, ruhig, vielleicht sogar etwas schüchtern. Aber wenn man erstmal mit dir redet, bist du nett. Meistens verbringst du deine Zeit aber nur mit deinem Kindheitsfreund Reiner. Aufgewachsen seid ihr außerhalb der Mauern. Als du dich dem Militär angeschlossen hast und Rekrut wurdest, hätte niemand gedacht, dass du mal Drittbester wirst - denn du hast dich immer nach den Meinungen der anderen gerichtet und bist eben einfach schlecht aus dir herausgekommen. Deine zurückhaltende Art zwang dich auch stets dazu, deine große und heimliche Liebe, Annie Leonhardt, im Stillen zu beobachten. Deine wahren Gefühle ihre gegenüber hast du ihr nie gestanden und in Zukunft wird es dir wohl auch nicht möglich sein, dies zu tun, denn sie hat sich in einen Kristall eingeschlossen, unerreichbar für dich. Wie du mit diesem Hieb des Schicksals wohl umgehst?


» Jean Kirschtein «
15 Jahre • Mensch • Aufklärungslegion • Jean Kirschtein (SnK/AoT)
"Pferdegesicht". Du kennst den Ausdruck gut, weil man dich dauernd so nennt. Du bist immer ziemlich ehrlich und sagst das, was du denkst. Dabei ist es dir egal, ob das die anderen verletzt oder einen Konflikt auslösen könnte. Früher als Problemkind bezeichnet bist du auch heute noch sehr energisch und kannst manchmal ganz schön aggressiv werden - aber gleichzeitig hast du auch eine sehr realistische Sicht der Dinge, seit dein bester Freund gestorben ist. Zu deiner Zeit als Rekrut hast du immer damit geprahlt, zur Militärpolizei zu gehen und ein sicheres Leben zu führen. Und nun bist du hier, ein Kadett der Aufklärungslegion. Immer noch bist du ziemlich auf dich selbst fixiert und das wird sich auch nicht ändern, da du nunmal so bist wie du bist - aber selbst, wenn man dir sehr gerne allerlei Fehler anschuldigt, bist du doch jemand, der sich um das Leben seiner Kameraden sorgt. Du bist nicht der stärkste, aber du hast ein Talent dafür, andere anzuführen und sie zu führen. Und darauf kannst du stolz sein.


» Sasha Braus «
16 Jahre • Mensch • Aufklärungslegion • Sasha Braus (SnK/AoT)
Innerhalb deiner Reihen bist du bloß noch als das Kartoffelmädchen bekannt, welches Essen über alles liebt und einen jeden verehrt, der ihr welches anbietet und abgibt. Gemeinsam mit deinem besten Freund Connie bildest du das Idioten Duo, welches gerne und viel Unfug anstellt und damit für einige Lacher sorgt. Du hast eine unheimliche Angst vor den Titanen und hast du dich nach deiner erfolgreichen Ausbildung, zu welcher dich dein eigener Vater bewegt hat, dennoch der Aufklärungslegion angeschlossen, in der Hoffnung deine Ängste besiegen zu können. Neben deiner Fürsorge deinen Kameraden gegenüber bist du auch für deine herausragenden Fähigkeiten als Jägerin bekannt; Spuren lesen fällt dir nicht schwer, im Umgang mit dem Pfeil und Bogen bist du eine wahrhaftige Meisterin und deine Instinkte sind auch nicht zu unterschätzen. Du magst zwar kindisch rüberkommen und neigst dazu, allen möglichen Unsinn anzustellen - niemand außer dir hat es jemals gewagt, den hohen Tieren ihr Fleisch zu stehlen -, aber dennoch hast du auch deine besonderen Fähigkeiten und Vorzüge, welche dich neben deinem ewigen Hunger auszeichnen.


» Connie Springer «
15 Jahre • Mensch • Aufklärungslegion • Connie Springer (SnK/AoT)
Wie sollte man dich am besten nennen? Clown? Spaßvogel? Oder einfach Idiot? Die wenigsten nehmen dich ernst. Niemand hätte gedacht, dass du aus dem ländlichen Dorf Ragako verschwindest und Soldat werden willst. Aber du hast dich dazu entschieden, deine Eltern wollten, dass es dir so besser geht. Deine Ausbildung als Soldat hast du dennoch wahrscheinlich wenig ernst genommen. Meistens hast du sowieso nur mit deiner neugewonnenen Freundin Sasha herumgealbert und bist den anderen auf die Nerven gegangen. Aber du bist auch einfach eine fröhliche Person die gerne Witze reißt - und das auch mal auf Kosten anderer. Da du mittlerweile schon einigen Titanen begegnet bist, bist du nicht mehr ganz so naiv wie früher und weißt, was auf dem Spiel steht - nichts desto trotz kannst du einfach nicht lange ernst sein. Du bist ein Optimist und das kann einfach niemand ändern. Was viele an dir gut finden, ist deine Hilfsbereitschaft. Du gehört nicht zu den besten Soldaten, aber du bemühst dich.


» Christa Renz / Historia Reiss «
15 Jahre • Mensch • Aufklärungslegion • Christa Renz / Historia Reiss (SnK/AoT)
Deinen Kameraden bist du als Christa Renz bekannt, doch deine wahre Identität kennt niemand. Denn hinter dem hilfsbereiten und freundlichen Mädchen, welches nicht selten mit einem wahrhaftigen Engel gleichgesetzt wird, stecken zwiespältige Absichten und eine verzwickte und gleichermaßen dramatische Vergangenheit. Als uneheliche Tochter von Lod Reiss wurdest du dazu gezwungen, dir eine andere Identität anzulegen und unterzutauchen. Anders als deine Mutter, die dich nie wirklich geliebt hat, bist du noch gerade dem Tod entkommen. Das es sich bei dir um die rechtmäßige Thronfolgerin handelt - bei der Reiss Familie handelt es sich um die eigentlichen Herrscher, welche durch den jetzigen König und seiner Gefolgschaft allerdings von ihrer Position verdrängt wurden - weiß niemand, nicht einmal du selbst. Von deinem Vater, wie auch von deiner Mutter nie akzeptiert, versuchtest du wenigstens im Militär eine Zukunft zu finden. Deine wahre Persönlichkeit - kalt, berechnend und suizidal - versteckst du. Stattdessen spielst du dich als Gutmensch auf, darauf aus vor allem wegen deiner guten Taten bewundert und geachtet zu werden; Niemand weiß, wie du wirklich tickst. Nur Ymir, deine engste Vertraute, ist schon längst hinter deine wahre Identität gekommen und wenn du nicht aufpasst, wird sie dich noch irgendwann dazu bringen, diese auch den anderen zu offenbaren und dein Versteckspiel zu beenden.


» Ymir «
17 (60) Jahre • Titanenwandler • Aufklärungslegion • Ymir (SnK/AoT)
Du bist als Einzelgängerin zu beschreiben, welche den Alleingang bevorzugt. Zwar hältst du dich im allgemeinen eher bedeckt im Hintergrund, aber durch deine egozentrischen Anmerkungen, oftmals sehr direkt und ins Schwarze treffend, prägst du dich dann doch in das Gedächtnis deiner Kameraden ein. Auch, wenn du lieber für dich bist und stets einen gewissen Abstand zu deinen Mitmenschen wahrst, so gibt es doch eine Person, welche den Mittelpunkt deines Lebens darstellt; Christa Renz. Du bist die einzige, die über ihre wahre Identität bescheid weißt - erst der Faszination eben dieser wegen hast du dich überhaupt dem Militär angeschlossen - und du bist erst dazu bereit, ihr deine eigene wahre Identität zu offenbaren, wenn sie es dir gegenüber auch tut. Denn auch du hast ein dunkles Geheimnis, bist du doch genauso wie Eren, Reiner, Bertholdt und Annie ein Titanenwandler. Sechzig Jahre irrtest du ziellos durch die Gegend, bis zu dem Moment, an dem du einen anderen Titanenwandler - einen Freund von Bertholdt und Reiner, um es mal genauer zu sagen - gefressen und deinen Verstand, wie auch deine menschliche Gestalt zurück erhalten hast. Du hegst eine seltsame Beziehung zu Christa, aber wer nicht blind ist, der sieht genau, dass euch beide mehr als eine normale Freundschaft verbindet.

Zum Gesuche | zum Forum



Nach oben Nach unten
 

Standing strong together

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» NachtClan STRONG & GLORIOS & DARK ~ Bündnissanfrage
» Vs Spiel
» Strong World Glückskeks
» Schatztruhen
» Strong World wünscht frohe Osterfeiertage!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Togameru Kage :: A L L G E M E I N E S :: Diplomatie :: Schwesterforen :: Shingeki no Kyojin - Wings of Freedome-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen