Naoki Kuromori

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gast
Gast

So 25 Mai - 21:59


- Naoki Kuromori -




♣ ALLGEMEINES ♣

Vorname: Naoki, Japanisch: Ehrenwert, ehrliche Haut
Nachname: Kuromori, Japanisch: dunkler Wald
Spitzname:  Nao
Geschlecht: ♂ Männlich
Alter: 17 Jahre und 8 Monate
Geburtstag: 13.Dezember
Sexualität: Heterosexuell
Beziehungsstatus: Single
Art: Neko
Klasse: C Klasse
Herkunft: Nasakejima, kleine Insel (1 km² Fläche) in der Yamaguchi Prafektur


♣ CHARAKTER ♣

Es ist eine Ironie, oder eher ein Wunschtraum, dass mich meine Eltern “Ehrenwert“ genannt haben. Ich bin das genaue Gegenteil von Ehrenwert, ich trinke und rauche, ich lüge und betrüge, ich stehle... ich vereine alle negativen Eigenschaften in mir, wobei man es nicht wirklich Eigenschaften nennen kann, es sind eher meine Taten.
Wobei mein Charakter nicht viel besser ist. Ich bin arrogant, sarkastisch, vorlaut, respektlos, selbstverliebt und besitze ein hohes Selbstbewusstsein. Aber ich beherrsche das Lügen wie eine zweite Muttersprache, man erkennt nicht, wenn ich lüge. Ich passe nie auf und habe entsprechende Noten, aber man kann mich nicht dumm nennen, ich bin sogar sehr schlau. Wobei ich eher gerissen und verlogen bin.  Das ich im Unterricht nie aufpasse, liegt meistens daran, dass ich den Stoff für sinnlos halte. Um geklaute Fernsehre zu verkaufen, brauche ich nicht das Volumen einer Kugel zu berechnen, also wofür brauch ich den Schwachsinn? Aber wenn man es schafft, mich für den Unterricht zu begeistern, lerne ich schnell und mache meist den Stoff in der halben Zeit. Doch wenn ich nicht aufpasse, beherrsche ich es, abzuschauen, ohne das es bemerkt wird.
Aber eigentlich ist das nur die harte Schal über dem weichen Kern, oder eher der Stein um einen winzigen Diamantem im Kern. Es ist nicht so, dass ich keine guten Eigenschaften habe, sie sind nur im vergleich zu meinen schlechten so wenige, das man sie nicht sieht und die meisten wollen sie nicht sehen.
Ich kann freundlich sein, wobei die meisten es nicht als freundlich empfinden, man kann es eher als nicht gemein bezeichnen.
Ich habe nicht viele Freunde, da fast keiner mit meinen schlechten Eigenschaften zurecht kommt und sich nicht die Mühe macht mich kennen zu lernen.
Was es mir auch einfach macht meine Identität zu verbergen.
Einerseits meine Neko Seite andererseits meine kriminelle Vergangenheit.
Ich bin schon oft umgezogen und habe mich jedes mal neu erfunden, doch auf kurz oder lang bin ich immer wieder in der dunkelsten Grauzone der Legalität gelandet und dann ganz in die Illegalität abgedriftet.
Wieso? Ich liebe den Nervenkitzel, das Adrenalien, das durch meine Venen gepumpt wird.
Ich neige auch dazu Regeln zu brechen, wenn etwas verboten ist, kann man sich sicher sein, dass ich es mache.
Als ich das letzte mal verklagt wurde, konnte ich mich entscheiden, ob ich für 2 Jahre ins Gefängnis wollte oder auf Bewährung in ein Internat. Ich werde die ganze Zeit überwacht.
Ich hasse es wenn mir jemand eine Strafpredigt hält, da schalte ich auf Durchzug, das bringt gar nichts.
Ich bin am liebsten allein und wenn jemand versucht sich mir zu nähern, dann vertreibe ich ihn, indem ich einfach nur unfreundlich bin.
Man kann mich sehr leicht reizen und wenn ich wütend werde, dann richtig und dann auch mit Aggressionen. Dann kann ich meine Krallen und Zähne auch nicht kontrollieren.
Meistens trage ich ein kurzes Messer mit mir herum, ca. 10 Zentimeter lange Klinge, und ich neige dazu, dass Messer zu werfen. Im Normalfall nur auf Wände, Kästen, Bäume und sonstige Möbel - was manche sehr erschrecken kann, wenn plötzlich ein Messer in dem Stuhl steckt, auf dem sie sitzen -, aber wenn ich wütend bin werfe ich es auch auf Menschen, aber immer knapp daneben, aber nicht, weil ich nicht zielen kann, sondern weil ich daneben ziele. Das aber auch nur aus reiner Selbstkontrolle, die einzige die ich besitze, wenn ich wütend werde.

Hobbys: Ich neige dazu einfach nur auf dem Bett zu liegen und über alles und jeden zu maulen und wehe jemand will etwas von mir, der wird dann erstmal richtig beleidigt ; Als Tiger liebe ich es durch die Wälder zu laufen  
Ängste: Ängste, ich habe keine Ängste. Aber gibt es jemanden der vor nichts Angst hat? Nein, sogar ich habe Ängste, Angst nochmal im Gefängnis zu landen.
Sprachen: Ich spreche fliesend Englisch und schreibe gebrochen Arabisch, wieso ich das kann...fragt mich nicht.
Lieblingsessen: exotisches Obst und knusprige Ente
Hassessen: Aufläufe, zum kotzen
Gesundheit: Ich erfreue mich einer blühenden Gesundheit, doch ich neige dazu zu wenig zu essen.






♣ ÄUßERES ♣

Ich würde nicht sagen, dass ich groß bin, aber klein bin ich definitiv nicht. Ich bin ungefähr einen Kopf größer als der “normal-Mensch“. Jedoch wirke ich durch meine schmale Gestalt noch größer und doch bin ich nur 1,9 Meter groß.  Aber das ist schon groß genug, damit die meisten zu mir aufsehen müssen.
Wie gesagt bin ich sehr schmal gebaut, aber man darf sich davon nicht täuschen lassen. Ich bin ziemlich stark, auch wenn man es auf den ersten Blick nicht sieht.
Meine Beine sind lang, aber gut bemuskelt, was mir erlaubt hohe Geschwindigkeiten zu erreichen, was mir oft geholfen hat vor der Polizei zu flüchten.
Meist trage ich einen sarkastischen Blick zur Schau, die Lippen zu einem zynischen Grinsen verzogen, oder, was auch oft vorkommt ist, dass ich die Augen wütend zusammen gekniffen und die Zähne zu einer wütenden Grimase gefletscht habe.
Meistens stehe ich sehr verschlossen da, was heißt, dass ich die Arme verkreuzt und leicht nach hintengelehnt stehe.
Mein Haar ist weiß und meist zerstrubelt. Meine Augen sind braun und besitzen ein animalisches Funkeln.

Kleidungsstil:
Meine Kleidung ist vorwiegend dunkel. Meist trage ich ein Hemd aus dunklem Leinenstoff genäht. Darüber trage ich eine schwarze Lederjacke mit ein paar silbernen Nieten verziert.
Die Hosen,die ich trage, sind lang und weit geschnitten. Gefertigt sind sie aus schwarzem Jeansstoff.
Größe: 190 Zentimeter
Augenfarbe: braun
Haare: Kurzes weißes Haar, das meistens zerstrubelt ist
Merkmale:
Weil ich im Gefängnis war, muss ich immer ein zehn Zentimeter breites Armband tragen. Wenigstens durfte ich die Farbe wählen, aber es gab nur gut sichtbare Farben. Deshalb habe ich ein grauliches Rot gewählt.

Sonst trage ich immer zwei Marken an zwei dünnen Ketten um den Hals. die eine ist vom Jugendgefängnis und die andere vom Staatsgefängnis in Tokio.
Die Marken sind ungefähr fünf Zentimeter lang und drei Zentimeter breit und besteht aus einer, an den Kanten abgerundeten, Bleiplatte.
Die die Marken sind mein Name, mein Geburtstag und meine Gefängnisnummer ein geprägt.

♣ NEKOFORM ♣

In meiner Tierform bin ich ein riesiger sibirischer Tiger. Zumindest für Tiger Verhältnisse bin ich riesig. Ich habe eine Schulterhöhe von 140 Zentimeter und bin 260 Zentimeter lang plus die 100 Zentimeter Schwanzlänge.
Ich bin muskulös gebaut und massig, aber nicht dick. An meinem breiten Körper findet man nicht das kleinste bisschen Fett.
Mein Kopf ist breit und mein Kiefer stark.
Unter meinem Fell zeichnen sich sehnige Muskeln ab.
Im allgemeinen bin ich ein ziemlich kräftiger Tiger, der sehr hohe Geschwindigkeiten erreichen kann.
Mein Fell ist schneeweiß und seidig. Mein gesamter Körper wird geziert von einem komplizierten, schwarzen Streifenmuster.
Mein Gang ist geschmeidig, aber nicht grazile. Eher die gefürchtete Geschmeidigkeit mit der sich eine Raubkatze auf eine Beute wirft, bevor sie sie zerfleischt.
In meinen braunen Augen funkelt eine bestialischer Schimmer.


Rasse: sibirischer Tiger
Größe: 140 Zentimeter
Merkmale:
Ebenso wie in meiner Menschenform trage ich die Marken um den Hals.


♣ VERGANGENHEIT ♣

Geboren bin ich auf der kleinen Insel Nasakejima in Japan. Als ich geboren wurde, lebte meine Familie in einem kleinen Haus an der Küste als Ziegenhirten. Ich wuchs zwischen den Ziegen auf und krabbelte immer über den Hof. Oft mussten mich meine Eltern aus dem Futtertrog fischen. Aber es ging mir immer gut. Meine Eltern kümmerten sich immer rührend um mich.
Als ich in den Kindergarten kam, war ich immer der einsame Außenseiter. Aber es dauerte nicht lange bis ich beliebt wurde.
Als ich in die Schule kam, merkte ich schnell, dass es keiner Lehrer schafte, mich für den Unterricht zu begeistern. So war es dann auch in der Mittelschule, doch da begann meineillegale Karriere.
Es begann sehr unspektakuler. Am Anfang verkaufte ich nur kleine Sachen, Energy Drinks und sowas. Mit 15 Jahren fing ich dann an geklaute Handys zu verticken. Ein Jahr später zog ich um, weil meine Eltern hoften, dass ich mich bei meinen Großeltern bessern würde. Aber es funktionierte nicht und Tokio war nur noch besser geeignet um seine kriminelle Kundenkreis auszuweiten. Leider wurde ich bei einem Geschäft erwischt und kam ins Jugendgefängnis.
Nach einem Jahr Jahr kam ich wieder herraus und fing sofort wieder an mit den kriminellen Machenschaften an. Diesmal waren es Drogen. Da war ich 16 Jahre alt. Nach einem Jahr wurde ich dann erwischt und kam ins Gefängnis in Tokio. Nach einem Jahr kam ich auf Bewährung herraus. Aber nur unter der Bedingung, dass ich zur Besserung in ein Internat ging.
Da das Togameru Kage einen sehr guten Ruf hatte und der Richter diesen sehr schätzte, kam ich hier hin.


Mutter: Ami Kuromori ; geborene Yuki, jap. Schnee ; gutes Verhältnis, bis ich in die illegale Scene abdriftete ; tot
Vater: Kyo Kuromori ; gutes Verhältnis, bis ich in die illegale Scene abdriftete ; am Leben, auf Nasakejima
Geschwister: keine
Andere: keine

♣ ORGANISATORISCHES ♣

Hauptaccount: Naoki Kuromori
Weitergabe: Nein
Regelcode: Kage 13
Erreichbarkeit: EMail, (Anmeldungs EMailadresse), Skype (per PN)
Avatarperson: Sohma Hatsuharu

© Togameru Kage


Nach oben Nach unten
»Dreckskerl'chen«
Art/Rasse :
Eine braune Langhaarkatze, weich und fluffig.

Alter :
16 und ich bin äußerst reif für mein Alter. Zumindest in manchen Punkten.

Geschlecht :
Männlich, du Blindfisch~

http://togameru-kage.forumieren.com/t23-eren-kohara
Do 5 Jun - 23:40

♣ WOB ♣

.............................................................

Nach oben Nach unten
 

Naoki Kuromori

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» [Akte] Inuzuka Naoki

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Togameru Kage :: Charakterarchiv-