Sabo Kiseki

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gast
Gast

Do 4 Dez - 23:14


- Sabo Kiseki-




♣ ALLGEMEINES ♣

Vorname: Ich heiße Sabo
Nachname: Mein Nachname? Dieser lautet Kiseki.
Spitzname:  Hmm...bislang hab ich noch keinen Spitznamen bekommen.
Geschlecht: Eh...ich glaube man sieht, dass ich dem männlichen Geschlecht angehöre.
Alter: Ich bin 17 Jahre alt.
Geburtstag: Meinen Geburtstag? Dieser ist am 31.10.
Sexualität: Heterosexuell. Jedenfalls war ich noch nie in einen Mann verliebt.
Beziehungsstatus: Leider seit längerem Single.
Art: Ich bin ein Mensch. Wieso fragt ihr...?
Klasse: Klasse B.
Herkunft: In der Nähe eines Dorfes, das im Umkreis von Kasukabe liegt.


♣ CHARAKTER ♣

"Also ich denke schon, dass ich sehr offen bin. Ich habe kein Problem mich mit anderen zu unterhalten oder so. Vorurteile hasse ich. Wenn mir jemand etwas erzählt, will ich mich doch lieber erst selber davon überzeugen. Außerdem kann ich schon von mir sagen, dass ich freundlich bin. Helfen tue ich auch gerne. Allerdings achte ich da schon eher drauf, ob meine Hilfe wirklich angebracht ist. Ich will anderen nichts abnehmen, was sie eigentlich wirklich selber schaffen können.
Was gab es denn noch…? Ahja. Ich hasse Respektlosigkeit. Mir ist Respekt gegenüber anderen sehr wichtig. Ich verstehe einfach nicht, wie man andere anders Behandelt, nur weil sie vielleicht nicht gleiche Ansicht wie man selber hat! Ich mein, das macht einen doch aus, oder? Warum soll jeder gleich sein? Ist doch langweilig. Wie gesagt, Respekt ist mir sehr wichtig. Auch Gleichberechtigung. Es soll keiner Ausgeschlossen werden, nur weil er etwas anders ist…Ich wiederhole mich? Ehm…kann sein. Ich versuche nur immer meine Meinung glaubwürdig zu vertreten. Ou der nächste Punkt! Meine eigene Meinung. Ich hasse es, mir von anderen das Wort verbieten zu lassen. Ich mag es einfach nicht, wenn man keinen Wert auf das Wort eines anderen legt. Naja gut…da muss man aber auch aufpassen, dass man mit seiner Meinung niemanden verletzt.
Herrjeh, soviel zu meiner Persönlichkeit… Ihr solltet euch aber besser auch eigenes Urteil über mich bilden."

Hobbys: Meine Hobbys? Ganz klar Bücher, Musik, Kunst,... Ich mag vieles, was sich selber machen lässt. Bücher lese ich gerne. Musik kann ich sogar selber machen, da ich Geige spiele. Und Kunst? Naja ich zeichne viel und gerne.
Ängste: Ängste? Uh...naja ich hab große Angst vor Feuer. Also da gibts wohl auch gerne mal ein paar Fluchtversuche...Und ich kann keine Spinnen ausstehen! Diese ekeldinger...*schauder* Nein danke.
Sprachen: Naja...das sprachen Thema. Ich bin da sehr unbegabt und behersche nur Japanisch.
Lieblingsessen: Ich liebe Pfannkuchen! Am besten mit heißen Kirschen...Jezt bekomme ich Hunger...
Hassessen: Da gibt es vieles. Ich mag keinen Spinat und auch keine Birnen. Alles was damit zu tun hat, kann mir gestorben bleiben.
Gesundheit: Ich bin eigentlich bester gesundheit.






♣ ÄUßERES ♣

Hmm...ich find es schwer, mich selber zu beschreiben. Aber gut;
Ich bin meist elegant Gekleidet. Ein Dunkler Zylinder mit Fliegerbrille verdeckt meine blonden Haare und meist hab ich ein sicheres Auftreten, wobei der Schein wohl doch trügt. Naja meine Augen sind von einer gräuliches bis blassblauen Farbe, wobei sich über mein linkes Auge eine Narbe befindet. Von der Statur her bin ich schlank und sehe nicht sonderlich muskulös aus. Muss auch nicht, finde ich.

Kleidungsstil: Uhh meine Sachen! Okay, eigentlich sieht man das ja…aber ich will mal nicht so sein und es mal Erzählen!
Also am liebsten trage ich blaue, hellblaue oder auch weiße Kleidungsstücke. Gerne meinen etwas längeren, dunkelblauen Mantel, darunter eine Hellblaue Hose, ein schwarzes oder blaues Oberteil. Je nachdem was ich tragen möchte. Ein weißes Tuch um den Hals. Hm…genau dann hab ich noch meine bequemen schwarzen Stiefel. Und dann natürlich mein Zylinder.
Größe: Ich bin knapp 1,80m groß.
Augenfarbe: Gräulich-bläulich. Eher blass.
Haare: Ich bin blond. Auch sind meine Haare etwas länger, leicht wellig.
Merkmale: Naja, nur meine NArbe über dem linken Auge.


♣ VERGANGENHEIT ♣

Meine Vergangenheit? Ja die interessiert den meisten.
Wo fang ich am besten an? Naja ich komme aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Kasukabe. Wir haben nicht wirklich im Dorf gewohnt, eher so abgelegen. Auf einem kleinen Hof. Meine Eltern haben sich schon öfters gestritten. Ich weiß nicht warum…Zu der Zeit hatte ich eine kleine weiße Katze namens Shiro. Mit ihr spielte ich immer. Wie jeder andere bin ich immer brav zur Dorfschule gegangen und Freunde hatte ich auch. Eines Tages…naja da war ich 13 oder so. Ich erinnere mich nicht mehr genau. Wie so oft spielte ich mit Shiro im Wohnzimmer. Meine Mutter war in der Küche. Essen kochen. Mein Vater war auch da und sie stritten sich wie immer. Ich weiß noch, dass Mutter Pfannkuchen machte. Es roch im ganzen Haus danach! Herrlich…doch nach einiger Zeit wurde das Geschrei in der Küche immer lauter und ich bin nachschauen gegangen. Shiro zupfte an meiner Hose, ich solle da bleiben, doch ich wollte trotzdem nachschauen. Ab da weiß ich nur Bruchstücke. Es gab einen Knall und schwarzer Rauch verteilte sich im Flur. Drang aus der Küche. Die Stimmen meiner Eltern waren weg und ich rannte wohl weiter in den Rauch. In der Küche war ein Feuer ausgebrochen. Eine Stimme schrie dann etwas, aber ich weiß nicht mehr was. Dann wurde es schwarz.
Das nächste woran ich mich wieder erinnere, war, dass ich in einen kleinen Wald lag. Schmerzen…Ohjaa, die Schmerzen werde ich wohl nie vergessen. Mein ganzes Gesicht brannte, das Luft holen war kaum möglich…dann wieder schwärze.
Krankenhaus. Huch? Wie komm ich denn hierher? Stimmt. Ich wurde wohl im Wald gefunden. Wie ich dort hinkam, weiß keiner. Im Krankenhaus bin ich dann wieder aufgewacht. Mir tat noch immer alles weh und ich hatte einen dicken Verband um den Kopf. Ein paar Ärzte standen um mich herum und eine Schwester saß direkt neben mir. Sprach wohl beruhigend auf mich ein. Verwirrung und Angst. Ich glaub, das spürte ich in dem Moment am meisten.
Nachdem ich später klarer bei Verstand war, versuchten mir die Ärzte zu erklären, was passiert war. Ein Feuer brach in der Küche aus und verbreitete sich schnell. Ich hatte wohl ziemliches Glück, mit einer leichten Rauchvergiftung und leichten Verbrennungen davongekommen zu sein. Nichts, was man nicht wieder richten könnte, auch wenn ich im Gesicht eine Narbe behalten würde.
Ich fragte nach meinen Eltern, doch es hieß nur, dass würde später kommen. Ich fragte nochmal und der Blick der Ärzte sagte eigentlich alles. Doch glauben wollte ich dies nicht. Ich fragte speziell nach meiner Mutter und als sich die Schwester neben mir setzte. Diesen Mitleidigen Blick in den Augen, da wusste ich eigentlich schon, was los war. Glauben wollte ich es nicht, aber die Ärzte bestätigten es dann doch. Meiner Mutter ist in dem Feuer umgekommen…Mein Vater? Keine Ahnung. Seit dem Tag wird er gesucht. Es liegt der Verdacht nahe, dass er Schuld an dem Feuer ist.
Nachdem ich mich von dem Ereignis einigermaßen Erholt habe, wussten die Ärzte nicht wohin mit mir. Ich habe mich strickt geweigert in ein Heim zu gehen. Also bitte, das muss doch nicht sein! Ein Wohnheim wollte ich auch nicht. Eigentlich wollte ich nur nach Hause, aber das ging nicht. Das war vorbei…Das Haus war eine reine Ruine.
Dann…kam einer der Ärzte. Ich hatte ihn ihm Krankenhaus noch nie gesehen. Dieser erwähnte „Togameru Kage“ Was sollte das jetzt sein? Er erklärte es mir. Komischerweise, war keiner der anderen Ärzte anwesend. Er hieß Azrael. So stellte er sich vor. Er fragte mich, ob ich mit ihm mitkommen möchte. Nach Togameru Kage. Es klang…anders. Nicht nach dem, wohin mich die anderen Ärzte schicken wollten. Ich stimmte zu und Azrael nahm mich mit…


Mutter: Lyra Kiseki //Liebevolles Verhältnis// Verstorben
Vater: Zephyr Kiseki //Angespanntes, verstrittenes Verhältnis// Unbekannt
Geschwister: //
Andere: //

♣ ORGANISATORISCHES ♣

Hauptaccount: Ist mein Hauptacc.
Weitergabe: Nein.
Regelcode: Hoffe der is richtig; Kage31
Erreichbarkeit: Ehh...Email.
Avatarperson: Sabo aus One Piece

© Togameru Kage


Nach oben Nach unten
»Dreckskerl'chen«
Art/Rasse :
Eine braune Langhaarkatze, weich und fluffig.

Alter :
16 und ich bin äußerst reif für mein Alter. Zumindest in manchen Punkten.

Geschlecht :
Männlich, du Blindfisch~

http://togameru-kage.forumieren.com/t23-eren-kohara
Sa 6 Dez - 22:07


.............................................................

Nach oben Nach unten
 

Sabo Kiseki

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Jäger - Der Nemesisdämon von Meisterin Cytra (2.Acc Kiseki)
» Chatzitate

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Togameru Kage :: Charakterarchiv-